FC Grün-Weiß Piesteritz e.V.

U9 mit gutem 3.Platz in Sandersdorf

Dirk Wollmann, 27.01.2020

U9 mit gutem 3.Platz in Sandersdorf

Am 26.1.2020 fuhren wir zum 2. Handelshof Bitterfeld-Cup nach Sandersdorf. Nach kleinen Anlaufschwierigkeiten siegten wir im ersten Spiel dennoch deutlich mit 5:0 gegen die 2. Vertretung des Gastgebers. Im 2. Spiel wurde der VfL Halle ebenfalls deutlich mit 7:3 bezwungen. Somit stand fest, dass wir im Halbfinale stehen. Um der sehr spielstarken ersten Vertretung von Union Sandersdorf aus dem Weg zu gehen hätte uns somit ein Unentschieden im letzten Gruppenspiel gegen den VfB Gräfenhainichen gereicht. Leider verschliefen wir den Start und lagen schnell mit 0:3 hinten. 2 Tore von Louis brachten nochmal Spannung, aber am Ende verloren wir verdient mit 2:3.

Also mussten wir im Halbfinale gegen Union Sandersdorf I ran. Leider konnten wir in diesem Spiel nicht unser wares Leistungsvermögen abrufen und verloren deutlich mit 1:6. Im Spiel um Platz 3 wollten wir nochmal alles reinhauen und an die Leistung der ersten beiden Spiele anknüpfen. Dies gelang uns auch und wir besiegten       BSV Halle-Ammendorf mit 4:0. Am Ende stand somit ein guter 3.Platz. Im Finale besiegte Union Sandersdorf I den VfB Gräfenhainichen mit 5:1 und wurde völlig verdient Turniersieger.

Vielen Dank nochmal an den Gastgeber und für das sehr gut organisierte Turnier, welches sehr fair abgelaufen ist. Louis gewann mit 11 Toren die Torjägerkanone und Toni wurde ins Allstarteam gewählt.

Für Piesteritz spielten: David Kwiatkowski(TW), Nico Wienert, Marian Schröder, Emilian Schmidt(1Tor), Kyra Eulert(3), Devon Mehlhose (2), Louis Niesar (11) und Toni Wollmann (2)







Klubkasse.de Banner