FC Grün-Weiß Piesteritz e.V.

Hallo Bremen

Thomas Dietze, 27.06.2018

Hallo Bremen

Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit. Die U17 machte die Hansestadt unsicher. Gut in Bremen angekommen, spielten wir gegen den FC Union 60 Bremen unser Freundschaftsspiel. Zur Halbzeit lagen wir mit 2:1 in Führung. Nach dem Schlußpfiff hieß es dann 4:2 für die Gastgeber. Bei besserer Chancenverwertung wäre allerdings ein anderes Ergebnis möglich gewesen. Das war jedoch zweitrangig. Alle Spieler kamen zum Einsatz und zeigten eine gute Leistung. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an den `FC Union` für die Ausrichtung des Spiels und den herzlichen Empfang. Frisch geduscht bezogen wir anschließend Quartier auf unserem Schiff. Im Anschluss ging es auf Erkundungstour in die Stadt und natürlich zu den " Bremer Stadtmusikanten". Das gemeinsame Public Viewing war durch das Tor von Toni Kroos in letzter Sekunde ein voller Erfolg. Auch für unseren Sportvorstand  Maik Trollmann gab es nach dem Tor kein halten mehr. Es folgte eine einzigartige Sieges- und Abschlussparty an Deck der "Weser", die für einige erst im Morgengrauen endete. Aus Sicherheitsgründen werden davon keine Bilder veröffentlicht. Der Morgen danach begann mit einem ausgiebigen Frühstück. Etwas müde ging es zum Weserstadion. Die aufschlussreiche Stadionführung machte uns mit den Räumlichkeiten, den Abläufen des Vereins und eines Bundesligaspieltages vertraut. Damit war unser Ausflug nach Bremen auch schon beendet. Gegen 17 Uhr kamen wir wohlbehalten wieder in unserem Volkspark an.

Das Trainerteam um Mario, Phillip und Thomas bedankt sich bei der Mannschaft für die tolle Saison und wünscht weiterhin viel Erfolg. Bedanken möchte sich die gesamte Mannschaft beim Verein, unseren Sponsoren, den Eltern, Geschwistern, Freunden und unseren Fans für die riesige Unterstützung während der zurückliegenden Saison.

Richard Andreas und Vincent Weber verlassen leider unseren Verein. Wir wünschen beiden viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg und bedanken uns für die gezeigten Leistungen und Einsatz.

Mario Bischoff und Thomas Dietze werden das Trainerteam der B Jugend verlassen. Mit dem Traineramt der A Jugend wartet eine neue Aufgabe und Herausforderung auf beide.

Wir wünschen allen eine schöne Ferien- und Urlaubszeit.


Quelle:Th.Dietze


Zurück












Klubkasse.de Banner