FC Grün-Weiß Piesteritz e.V.
Offizielle Homepage

Erneuter Einbruch und Vandalismus im Volkspark

FC Grün-Weiß Piesteritz, 20.06.2022

Erneuter Einbruch und Vandalismus im Volkspark

Erneut und binnen kurzer Zeit bekam der FC Grün-Weiß Piesteritz Besuch von unerwünschten Gästen.
Am heutigen Tag wurde der Trakt der Umkleideräume aufgesucht.
So wurden im Trainer-, Schiedsrichter- und Besprechungsraum sowie in der Gaststätte enormer Sachschaden betrieben, indem Glastüren, Tische und Stühle sowie diverses Einrichtungsmaterial beschädigt und zerstört worden ist. Ob Gegenstände entwendet wurden, ergibt die kommende Prüfung.
Der Sachverhalt wurde durch die örtliche Polizei aufgenommen.

Gerade nachdem der letzte Schaden mühsam beglichen und aufgearbeitet wurde, ist dies natürlich nicht nur finanziell ein Rückschritt für die ehrenamtliche Arbeit und Nutzung der Sportstätte, sondern psychisch und physisch eine große Belastung für den Verein.