FC Grün-Weiß Piesteritz e.V.

Trainervorstellung #2

FC Grün-Weiß Piesteritz, 10.11.2020

Trainervorstellung #2

Wir berichten oft über unsere Nachwuchsarbeit, teilen mit euch Spielergebnisse und andere Berichte über unseren Nachwuchs.

- Doch wer sind die Leute im Hintergrund ? Und was wollen sie erreichen ? 

In den nächsten 2 Wochen wollen wir euch eine(n) Trainer/in jeder Mannschaft vorstellen, und haben ihnen einige Fragen gestellt. ❓

Wir befragten heute Mathias Weber !
Trainer der U9 

Mathias Weber

39 Jahre

Servicetechniker/Landmaschinenmechaniker 

 

Wie bist du zum Traineramt gekommen?
 
Ich bin für die Liebe zu meiner Frau nach Lutherstadt Wittenberg gezogen. Als unser erstgeborener Sohn 4 Jahre alt wurde und immer mehr Energie hatte, meinte unser Nachbar „der Junge muss ausgepowert werden“. Zufällig war dieser Nachbar zu dieser Zeit G-Jugend Trainer bei Grün Weiß. „Andreas Lange“ Nach leichten Anfangsschwierigkeiten wurden die Nächte schnell ruhiger und das Training länger.
Leider hatten wir das Glück, dass die Saison 1 Monat später schon vorbei war. Das Trainer-Karussell drehte sich und es wurde ein neuer Trainer für die neue G-Jugend gesucht. So passierte es, dass sich ein neues Trainerteam gefunden hat, im Namen Mathias Weber und Toralf Arndt.
 
Welche Altersklassen hast du bisher trainiert?
 
1 Jahr G – Jugend und 2 Jahre F – Jugend
Eine Traumvorstellung wäre es natürlich alle Altersklassen zu trainieren.
 
Was erwartest du von Dir und deinem Team?
 
Unser Team besteht aus vielen Persönlichkeiten und ich erwarte, dass wir alle zusammen ein gemeinsames Ziel verfolgen.
Um dieses Ziel zu erreichen, sollten Spieler Teilaufgaben übernehmen, zusammenarbeiten und ihre Stärken einbringen.
 
Für den Zusammenhalt im Team muss es verbindliche Regeln geben:
- zum Umgang miteinander
- zum Umgang mit den Gegnern
 
Ich erwarte von mir und meinen Trainerkollegen eine ständige Weiterentwicklung und keinen Stillstand.
 
Was sind deine Ziele?
 
Gewisse Werte der Mannschaft zu vermitteln:
-Zuverlässigkeit
-Pünktlichkeit
-Vorbildhafter Auftritt
-Fairness gegenüber Mitspielern und Gegnern gerade bei Niederlagen
 
Wie lautet dein Motto?
 
Fußball ist immer!