FC Grün-Weiß Piesteritz e.V.

U13 II : Spielbericht Kreisliga WB, 1.ST (2017/2018)

Grün-Weiß Piesteritz II   Grün-Weiß Piesteritz III
Grün-Weiß Piesteritz II 1 : 4 Grün-Weiß Piesteritz III
(1 : 2)
U13 II   ::   Kreisliga WB   ::   1.ST   ::   25.08.2017 (17:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Jeremy Alter

Zuschauer

30

Torfolge

1:0 (7.min) - Jeremy Alter
1:1 (24.min) - Grün-Weiß Piesteritz III
1:2 (28.min) - Grün-Weiß Piesteritz III
1:3 (45.min) - Grün-Weiß Piesteritz III
1:4 (53.min) - Grün-Weiß Piesteritz III

Das Auftaktspiel zur neuen Saison

Für beide Mannschaften war der Auftakt in die neue Saison sehr unterschiedlich. Beide Teams mussten am Freitag beim ersten Spiel auf dem neuen Spielfeld, ( verkleinertes Großfeld ) auf einige Spieler krankheitsbedingt verzichten. Bei den Spielern des älteren Jahrgangs war die Nervosität spürbar anzumerken. Keiner wollte ein Fehler machen und da lag der Ball schon zum 1:0 im Netz. Die Mannschaft vom Trainerteam, der Brüder Arlt, war gut eingestellt und ließ dem Gegner nicht viele Räume. Die Mannschaft vom Trainerteam Hünl/Uthmann hatte mehr vom Spiel, könnte aber bis zur 20. Minute keine zwingenden Chancen raus arbeiten. Erst in der 24 Minute brachte ein Schuss von Liam den ersehnten Ausgleich. Nur 3 Minuten später war Erik der Schütze zum 1:2, der aus einem Gewühl an der Strafraumgrenze, den Ball unhaltbar im Tor unterbrachte. Nach der Halbzeitpause wollte die D2 den Ausgleich erspielen. Dabei eröffneten sich mehr Räume für die D3 und Tarek konnte eine Chance zum 1:3 erhöhen. In den letzten 15 Minuten ließen die Kräfte auf beiden Seiten stark nach. So hätte das jüngere Team aus dem Volkspark noch verkürzen können. Kurz vor dem Schluss konnte Jason den Ball aus einer unkontrollierten Situation im Strafraum zum Endstand von 1:4 unterbringen.

Fazit: Kein schönes Spiel zum Auftakt der Saison. Es liegt noch viel Arbeit vor den Trainerteams.

Bei ein gemeinsames Grillen nach dem Spiel, wurde dann die Saison eröffnet und die Jungs aus dem jeweiligen Teams, hatten das Ergebnis schon wieder vergessen.

PS. Einen traurigen Anlaß gab es am Abend noch. Die Mannschaft des FC Grün Weiß Piesteritz verabschiedete Anton Wildgrube. Er hatte 5 Jahren lang in dem Team gespielt. Das Interesse für den Fußball ist nicht mehr ganz so hoch, doch freuen wir uns, wenn du das Team nicht vergißt und uns öfters im Volkspark besuchst. Wenn es im Fuß wieder kribbeln sollte, kannst du immer gern wiederkommen. Viel Erfolg auf den weiteren Lebensweg.  


Fotos vom Spiel


Zurück












Klubkasse.de Banner