FC Grün-Weiß Piesteritz e.V.
Offizielle Homepage

U15 : Spielbericht Verbandsliga Sachsen/Anhalt, 22.ST (2010/2011)

VfB 06 Sangerhausen   FC G-W Piesteritz
VfB 06 Sangerhausen 1 : 1 FC G-W Piesteritz
(0 : 0)
U15   ::   Verbandsliga Sachsen/Anhalt   ::   22.ST   ::   06.05.2011 (18:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Maximilian Preuss

Assists

Tom Polaszek

Zuschauer

52

Torfolge

1:0 (48.min) - VfB 06 Sangerhausen
1:1 (62.min) - Maximilian Preuss (Tom Polaszek)

Punkteteilung in Sangerhausen

Am Freitag reisten wir zum Auswärtsspiel nach Sangerhausen. Das Ziel an diesem Tag war es den Gegner hinter sich in der Tabelle zu lassen. In der ersten Halbzeit entwickelte sich kein gutes Spiel. Auf beiden Seiten wurde das Spiel durch viele Fehlpässe geprägt. Das Geschehen spielte sich meistens zwischen beiden Abwehrreihen ab. Bis auf ein paar Torschüsse, gab es auf beiden Seiten auch keine nennenwerte Torchancen. Nach der Halbzeit sah man ein ähnliches Spiel. Es schien so, als warteten beide Mannschaften nur auf einen Fehler des Gegners. So gerieten wir dann auch in der 48 Minute in Rückstand. Ein Spieler von Sangerhausen flankte in unseren Strafraum und Cedric lies seinen Gegenspieler zu viel Platz, so das dieser per Direktabnahme die Führung erzielte. Nun versuchten wir den Ausgleich zu erzielen. Doch an diesem Tag hatten wir kein gutes Offensivspiel und leisteten uns zu viele Fehlabspiele. So brauchten wir dann auch eine Standardsituation zum Ausgleich. Tom Polaszek schlug einen Freistoss in den Strafraum und Maximilian Preuß verwandelte diesen per Kopf. Als alle dann kurz vor Schluss mit einem Unentschieden rechneten, hatten wir die größte Chance des Spieles. Jens Niemitz konnte sich im Strafraum durchsetzen, zog einfach ab, doch sein Schuss landete leider an der Latte. Danach endete das Spiel mit einem gerechten Unentschieden.

Man muss sagen, das in diesem Spiel unsere Offensivabteilung nicht an ihre Form der letzten Wochen ran kam. In den nächsten Spielen benötigen wir aber wieder eine starke Offensive.